News

Drucken

10.08. - Sturmschäden

Zu mehreren Sturmschäden wurde die FF Dobermannsdorf spätabends, am Donnerstag den 10. August, gerufen. Aufgrund heftiger Unwetter wurden Bäume umgerissen, sowie größere Äste von Bäumen gebrochen. Mittels Motorkettensäge wurde das Geäst freigeschnitten und die Fahrbahn anschließend gesäubert. Ebenso musste ein auf ein Dach gestürzter Baum mittels Kran abgetragen werden.