Sonntag, 15. September 2019

11.05. - Abschnitts ATS Übung

Am 11.05.2019 fand in Hohenau a.d. March die jährliche Abschnittsatemschutzübung statt. Auf dem Gelände der AGRANA wurden 3 Stationen aufgebaut und beübt.

1.Station: Brandbekämpfung im ersten Stockwerk: Bei dieser Station wurde auf die richtige Handhabung von einem Loops geachtet.
2. Station: Menschenrettung aus einem brennenden Radlader. Hier wurde bei der Menschenrettung auf die Rettungsbühne und bei der Brandbekämpfung auf das Hohlstrahlrohr Augenmerk gelegt.
3. Station: Hindernisstrecke. Bei der Hindernisstrecke wurde auf die gegenseitige Hilfestellung im Trupp geachtet.
Im Anschluss gab es einen Vortrag über Hygiene im Atemschutzeinsatz mit einem kurzen Lehrfilm.
Als Übungsbeobachter waren ABI Johann Kindl und HBI Franz Stary vor Ort.

Seitens der FF Dobermannsdorf nahmen 2 Kameraden teil.

Drucken