Mittwoch, 20. Februar 2019

13.01. - Jahresmitgliederversammlung

Die Freiwillige Feuerwehr Dobermannsdorf hielt am Sonntag, den 13. Jänner 2019, ihre diesjährige Jahresmitgliederversammlung ab. Neben allen dargelegten Berichten standen heuer auch wieder drei Angelobungen, sowie zwei Überstellungen in den Reservistenstand auf der Tagesordnung.

Den Anfang machte Kommandant Jürgen Heinisch, der in seinem Jahresrückblick auf ein sehr ereignisreiches Jahr zurückblickte, einige Zahlen und Fakten nannte, sowie einen Ausblick auf das bevorstehende Jahr 2019 gab. Es folgten die Berichte der Chargen und Sachbearbeiter, welche durch den Kassabericht von Verwalter Alfred Asimus abgeschlossen wurden. Danach fanden Bürgermeister Eduard Ruck und Vize-Bgm. Hermann Straihammer in ihren Ansprachen lobende Worte für den stetigen Einsatz der Feuerwehr und bedankten sich zugleich für die gute Zusammenarbeit innerhalb der Gemeinde.

Unser Jahr 2018 in Zahlen:

  • 17 Einsätze
  • 85 Übungen
  • 170 Tätigkeiten
  • 8434 geleistete Stunden

Besonders erfreulich, die Angelobung von 3 Kameraden, welche von der Feuerwehrjugend in den Aktivstand überstellt wurden:

  • Moritz Kargl
  • Marko Mitrovic
  • Bendeguz Müller

Aufgrund ihres bevorstehenden 65. Geburtstages, werden heuer auch zwei Kameraden in den Reservistenstand überstellt. Bei ihnen bedankte sich KDT Heinisch für die unzähligen geleisteten Stunden und ihre tatkräftige Unterstützung in den vergangenen Jahren. Diesbezüglich erhielten sie von der FF eine kleine Aufmerksamkeit.

  • EHLM Franz Elend
  • LM Rudolf Mutz, sen.

Drucken