Donnerstag, 21. Oktober 2021

02.10. - UA2 Atemschutzübung

Am 02.10.2021 ging in Hauskirchen die Atemschutzübung des Unterabschnittes 2 mit den Feuerwehren aus Hauskirchen, Prinzendorf, Palterndorf, Dobermannsdorf und Neusiedl über die Bühne. Angenommen wurde ein Brand im Obergeschoß des Pfarrhauses, ausgelöst durch Kinderbrandstiftung. Mindestens ein Kind galt als vermisst. Mittels Hohlstrahlrohr wurde die Brandbekämpfung vorgenommen. Auch die vermissten Kinder konnten rasch im vernebelten Gebäude aufgespürt und gerettet werden. Nach dem Öffnen eines Fenster wurde der Raum noch mit dem Hochdrucklüfter rauchfrei gemacht, nach einer kurzen Übungsbesprechung ging es dann noch ins Feuerwehrhaus zum Flaschen Füllen, auch eine tolle Verpflegung wartete dort!

Text und Foto: AFKDO Zistersdorf

Drucken