Das Original seit 1986 - Parallelwettkampf

Samstag, 03. Juni 2017

(C) FF Dobermannsdorf

Wir, die FF Dobermannsdorf möchten euch wieder zu unserem alljährlichen spektakulären Parallel-Wettkampf am Pfingstsamstag um 13 Uhr recht herzlich einladen.

Es werden 2 Grunddurchgänge ausgetragen, wonach sich die besten 8 Gruppen für die KO-Phase qualifizieren.

Alle weiteren Informationen zum Ablauf unseres Bewerbes findet Ihr unter Zusatzinformationen!

 

Den Platzrekord bei unserem Bewerb hält die FF Schweinsegg / Zehetner (OÖ) mit einer Zeit von 27,97 sec. aus dem Jahr 2012.

Eichhorn, Kottingneusiedl, Zillingdorf/Markt, Wiesenfeld, usw. haben bei uns schon gewonnen und sind seit sehr vielen Jahren fixer Bestandteil dieses Wettkampfes.

Wir sehen auf sehr viel Tradition und Erfahrung zurück und wollen diese mit einem Event der Extraklasse an euch weitergeben und würden uns über eine große Anzahl an Bewerbsgruppen sehr freuen.

Dem Niveau der Bewerbsgruppen angepasst werden auch entsprechende Bewerter (Hauptbewerter bei den Landesleistungsbewerben) zur Verfügung stehen. 

 

Die maximale Teilnehmerzahl liegt bei 32 Gruppen. Alle darüber hinaus eintreffenden Anmeldungen werden in einer Evidenzliste gereiht. Diejenigen Gruppen die auf diese Evidenzliste gesetzt werden werden sofort von uns darüber in Kenntnis gesetzt.


WIE ALLE JAHRE WERDEN WIR GEGENÜBER DEM ÜBLICHEN TREND KEIN STARTGELD VERLANGEN.

 

- Zur Anmeldung -