News

Drucken

29.03. - Pumpenschulung HLF3

Am 29.03.2018 fand eine Einschulung an der Pumpe des HLF3 statt. Kommandant Heinisch erklärte die einzelnen Funktionen und Förderarten. Weiters wurde das Schaumhandling erklärt und das Nachfüllen praktisch beübt.

Drucken

24.03. - Heißausbildung Brünn

Am 24.03.2018 begaben sich ~30 Kameraden aus verschiedenen Feuerwehren zu einem Heißausbildungstag in die tschechische Landesfeuerwehrschule in Brünn. Mit dabei waren die Kameraden Köberler Nina und Bach Alexander aus unserer Wehr.
Perfekt organisiert erwartete Sie ein actionreicher aber vor allem lehrreicher Tag.
In verschiedenen Modulen wurden Sie geschult in dem Themen: Erste Hilfe - Umgang mit einem Defibrilator; Brandverhalten bei Festsstoffbränden; Umgang mit Hohlstrahlrohren; Löschen von Gasbränden sowie dem taktischen Vorgehen bei Gebäudebränden.
Herzlichen Dank an unsere tschechischen Kameraden für diesen gelungenen Tag!

Drucken

23.03. - B3 Dachstuhlbrand

Am 23.03.2018 heulten im Umkreis von Hohenau zahlreiche Sirenen. Grund dafür war ein Dachstuhlbrand eines Hauses, in dem auch zwei Geschäfte untergebracht sind.

Um ca. 13:00 Uhr wurden insgesamt 7 Feuerwehren alarmiert.
Beim Eintreffen der FF-Hohenau war eine Rauchentwicklung im Dachstuhlbereich erkennbar, worauf sich sofort ein Atemschutztrupp ausrüstete und zum Innenangriff vorging. Die Hauptstraße wurde inzwischen für den gesamten Verkehr gesperrt und ein Atemschutzsammelplatz eingerichtet.

Der Innenangriff zeigte rasche Wirkung, von Außen wurde der betroffene Dachbereich geöffnet, um an die Glutnester zu kommen. Um einen optimalen Löscherfolg zu erzielen wurde schließlich Schaummittel eingesetzt, was dann auch zum Erfolg führte. Auch die FF-Neusiedl stand mit der Wärmebildkamera im Einsatz.
Im Dachgeschoß finden gerade Renovierungsarbeiten statt, bei diesen dürfte der Brand möglicherweise ausgebrochen sein. Verletzt wurde zum Glück niemand.

Im Einsatz standen das Rote Kreuz, die Polizei, die Feuerwehren aus Hohenau, Rabensburg, Ringelsdorf, Niederabsdorf, Dobermannsdorf, Palterndorf und Neusiedl / Zaya.

mehr Fotos: AFKDO Zistersdorf
Text & Foto: (c) AFKDO Zistersdorf

Drucken

16.03. - Grundgeräteüberprüfung

Am 16.03.2018 fand die diesjährige Überprüfung unserer Atemschutz-Grundgeräte statt. Im Vorfeld wurde eine Erneuerung aller Hochdruckmembranen durchgeführt. Alle Geräte waren in ordentlichem Zustand und können nun ein weiteres Jahr eingesetzt werden.