Mittwoch, 16. Januar 2019

Home

01.06. - Doppelsieg beim AFLB in Schönfeld

Am Samstag den 01.06.2013 nahm die Wettkampfgruppe Dobermannsdorf 1 am diesjährigen Abschnittsfeuerwehrleistungsbewerb des Abschnittes Marchegg in Schönfeld teil. Nachdem wir bereits im Vorfeld die Zeitnehmung aufbauten und die Wettervorhersage Regen für den Nachmittag ansagte versuchten wir beide Teilbewerbe schnellstmöglich über die Runden und somit ins Trockene zu bringen.

Gestartet wurde mit Bronze. Einem soliden Kupperl folgte ein von beiden Trupps eher weniger gutes Vorarbeiten was den Schlautruppführer nötigte beide Verteiler am besten gleichzeitig aufzudrehen. Somit ergab sich eine Zeit von 32,7 sec. Beim Staffellauf wollten wir es wissen und gaben alles. Und siehe da, es oder er funktioniert – 50,2 sec. Damit waren wir für Bronze Siegessicher. Auf zu Silber hieß es nun!

Die Ziehung in Silber brachte einen bunt durchgemischten Haufen hervor. Einzig und alleine unser STF und GK blieben auf ihren Positionen. Nichts destotrotz konnten wir mit einem guten Kupperl und wiederum einen mäßigen Vorarbeiten noch eine gute Zeit von 36,5 sec. erreichen. Im Staffellauf erwarteten wir eine ähnlich starke Zeit wie in Bronze – mit 51,6 sec. gelang uns dies jedoch nicht. Zuguterletzt schaute jedoch auch in Silber der 1. Platz heraus. DOPPELSIEG --> PERFEKTER SAISNONAUFTAKT!!!

Positiv zu sehen ist, dass beide Übungen fehlerfrei waren und der Bronzestaffellauf nahezu perfekt war. Verbesserungswürdig sind jedoch beide Löschangriffe – nicht irgendwo im speziellen – sondern überall fehlt halt noch die 1,2 Zehntel. Auch hinsichtlich des Silberstaffellaufes wären ein paar Übergabeübungen sicherlich angesagt.

Trotzdem ein über alles gelungener Saisonauftakt, auf einen sehr guten Platz (großes Lob an die FF Schönfeld).

Herzlich Willkommen

auf der Homepage der Freiwilligen Feuerwehr Dobermannsdorf

 

Auf den folgenden Seiten finden Sie unter anderem:

- Aktuelle Neuigkeiten rund um das Geschehen in der Feuerwehr -

- Alle Info's zu unserer Mannschaft, die Ausrüstung, sowie Geschichtliches -

- Informationen welche Ihnen im Notfall zum raschen und sicheren Handeln helfen sollen -

 

Notruf

Feuerwehr 122

Polizei 133

Rettung 144

EURO Notruf 112

WAS ist passiert?
WO ist es passiert?
WER ruft an?

Aktuelle Einsätze NÖ

WASTL - Feuerwehr Krems

Unwetter Österreich