Montag, 21. Oktober 2019

08.04. - Gruppenübung

Die Gruppenübung am 08. April stand ganz im Zeichen des neu angeschafften Druckbelüfters. Im ersten Teil der Übung wurden durch LM Markus Schwarzmann einige allgemeine Themen zur Druckbelüftung wie unterschiedliche Bauarten, die Funktionsweise und die Bedienung des eigenen Hochleistungslüfter "FANERGY", der Fa. Rosenbauer, dargebracht. Der zweite Teil bestand aus einer Einsatzübung, wo ein Zimmerbrand mit starker Rauchausbreitung angenommen wurde und der Druckbelüfter zum Einsatz kommen sollte. Nach der Öffnung einer Abluftöffnung durch den Atemschutztrupp wurde der Druckbelüfter "eingedreht", wodurch er seine volle Wirkungskraft sehr positiv unter Beweis stellte. Als Abschluss wurde eine weitere Möglichkeit der Entrauchung, die sogenannte Hydraulische Ventilation, durch den Atemschutztrupp getestet. Auch diese Option zeigte sich als wirkungsvolle Maßnahme.

Die Übungsdauer betrug ca. 2 Stunden mit einer Mannschaftsstärke von 17 Mann.

-> zu den Fotos