Mittwoch, 16. Januar 2019

Home

23.11. - UA Funkübung in Dobermannsdorf

Am Freitag, den 23. November, wurde eine Unterabschnitss-Funkübung des UA2 in Dobermannsdorf abgehalten. Übungsannahme war ein Brand in der Lagerhaus-Werkstätte Dobermannsdorf mit Menschenrettung und weiterer Brandausbreitung auf die angrenzende Tankstelle und ein anliegendes Wohnhaus. Der Dank gilt dabei an den Ausarbeiter dieser Übung FT Karl Asperger (Sachbearbeiter Nachrichtendienst) und BM Gerald Rischawy, welcher die teilnehmenden Kameraden bei der Übung beobachtete. Im Anschluss an die Übungsbesprechung, wo Karl Asperger sein eigens programmiertes "Digitales Einsatztagebuch" (Download) vorstellte, lud die FF Dobermannsdorf noch zu einer Stärkung ein.

Herzlich Willkommen

auf der Homepage der Freiwilligen Feuerwehr Dobermannsdorf

 

Auf den folgenden Seiten finden Sie unter anderem:

- Aktuelle Neuigkeiten rund um das Geschehen in der Feuerwehr -

- Alle Info's zu unserer Mannschaft, die Ausrüstung, sowie Geschichtliches -

- Informationen welche Ihnen im Notfall zum raschen und sicheren Handeln helfen sollen -

 

Notruf

Feuerwehr 122

Polizei 133

Rettung 144

EURO Notruf 112

WAS ist passiert?
WO ist es passiert?
WER ruft an?

Aktuelle Einsätze NÖ

WASTL - Feuerwehr Krems

Unwetter Österreich